zum Seitenanfang

TUI MAGIC LIFE Clubtester Tour ‘18

Griechenland
von Louis Majewski
erstellt am
12.05.2018

shareprint

ankommen bus gross


reception
welcome jacaranda
pool magiclife
pool
ml sarigerme
ml brunnen
lindos rhodos
mehr Bilder

TUI MAGIC LIFE Clubtester Tour ‘18

Stationen der Rundreise:
  • Belek
  • Side
  • Çolakli
  • Sarigerme
  • Plimmiri
  • Lindos



Ich hatte dieses Jahr die Ehre an der TUI Magic Life Clubtester Tour teilzunehmen, welche speziell auf diese Clubs ausgelegt ist.

Im TUI Magic Life Masmavi in Belek, dem jüngsten Mitglied der Familie, sollten wir dann unsere ersten drei Nächte verbringen. Von der Rezeption bin ich zu meinem im Lagunen-Bereich liegenden Zimmer gefahren worden. Als ich die Tür aufgemacht und das Zimmer betreten habe, traute ich meinen Augen nicht. Ein sehr modernes und trotzdem gemütlich eingerichtetes Zimmer mit zwei Schlafzimmern und auch mit zwei (!) vollausgestatteten Badezimmern. Mein Weg ging weiter auf den riesigen Balkon, von dem ich einen atemberaubenden Blick auf den Lagunen-Bereich vom Hotel hatte.

Diese Anlage kannte ich bereits vorher, als das Hotel noch ein Robinson Club war. Doch bereits vor zwei Jahren habe ich diese Anlage eher als TUI Magic Life gesehen. In diesem weitläufigen Club sind die meisten Zimmer so zentral gelegen, dass man mit nur einem kleinen Spaziergang alles Relevante erreichen kann. Im Laufe des Tages trafen dann auch die restlichen Teilnehmer dieser Reise ein und wir haben den Abend gemeinsam an der Poolbar ausklingen lassen.

Am zweiten Tag lernten wir nicht nur die Teilnehmer der Tour kennen, sondern auch das zuvorkommende Personal. Bei einem ausführlichen Clubrundgang haben wir jede Ecke des Clubs unter die Lupe genommen.

TML MASMAVI
Highlight: Eine Babycorner für den Mittagsschlaf direkt neben dem Familienpool
Persönlicher Tipp: Die Zimmer im Lagunen-Bereich



Am Nachmittag hieß es dann Abfahrt zum TUI Magic Life Waterworld, der sich ebenfalls in Belek befindet. Als wir ankamen wurden wir herzlich mit leckeren Cocktails begrüßt und schon gleich danach hat der Clubrundgang begonnen. Diese 220.000 qm große Anlage trumpft mit einer sehr grünen und gepflegten Gartenanlage. Schon bei Buchung kann man sich aussuchen, ob man im Haupthaus (zentral und schöne Aussicht), im Village-Bereich (sehr ruhig und idyllisch) oder im Hills-Bereich (zwei kleine Gebäude mit eigenem Pool im 2. Stock) wohnen möchte. Dies ist aber wirklich Geschmackssache, denn nach Begutachtung der Bereiche sind alle, je nach Kundenwusch, sehr empfehlenswert. Nach der Führung war jedem klar, hier fühlt sich jeder Kunde wohl. Egal ob als Familie, Paar, Single oder Sportliebhaber (Volleyball, Fußball, Tennis) in diesem Hotel ist alles möglich. Auch die Wassersportler kommen nicht zu kurz, denn viele motorisierte Wassersportmöglichkeiten, wie Bananaboot, Wasserski etc. sind hier mehrmals pro Woche inkludiert.

TML WATERWORLD
Highlight: Wassersport & Aquapark
Persönlicher Tipp: Steakrestaurant am Strand
(nicht inklusive, aber lohnt sich alleine wegen der Lage)



Am folgenden Tag ging die Busfahrt in Richtung Side-Colakli zum TUI Magic Life Jacaranda. Dort angekommen war ich von der sehr luxuriösen und einladenden Lobby fasziniert. Mittendrin und nicht zu übersehen, ein riesiger und edler Kronleuchter, der den ersten Eindruck sehr positiv abgerundet hat. Unser Weg führte uns raus auf die Lobby-Terrasse, von der man einen atemberaubenden Blick auf die bunte und gut gepflegte Anlage hat. Während des Clubrundganges durften wir uns dann ein Swim-Up Zimmer anschauen. Die Zimmer dieser Kategorie haben von der Terrasse einen separaten Einstieg in den dazugehörigen Poolbereich, was super cool und dementsprechend auch äußerst beliebt ist. Als wir die komplette Anlage durchquert hatten, kamen wir zu einem Aussichtspunkt oberhalb des Meeres, von dem man einen traumhaften Blick auf den langen und schönen Sandstrand hatte. Von hier aus sind es nur noch wenige Meter bis man den Sand unter den Füßen spürt.

TML Jacaranda
Highlight: Indoor-Pool mit Verbindung zum Outdoor-Pool
Persönlicher Tipp: Swim-Up Zimmer



Dann waren die drei Nächte an der türkischen Riviera auch schon vorbei und es ging mit einer vier stündigen Busfahrt in die türkische Ägäis, genauer nach Sarigerme zum gleichnamigen TUI Magic Life. Der Guest-Relation-Manager weiß genau wie man einen guten ersten Eindruck verschafft und führte uns geradewegs auf die Dachterrasse. Der Ausblick auf eine, wenn nicht sogar die schönste Bucht der Türkei, ist einfach ein Traum. Idyllisch eingebettet in die Natur liegt dieses Hotel traumhaft schön. Schnell wird einem klar, warum dieses Hotel mit dem Preis Bester TUI-Club ausgezeichnet wurde. Mit 50% (!) Wiederholern ist der erste TUI Magic Life Club nicht umsonst einer der Beliebtesten. Hier sind ruhesuchende Cluburlauber genau an der richtigen Adresse. Die Tatsache, dass es mehr Liegen als Gäste gibt, unterstreicht dies ebenfalls. Auch die Daybeds am wunderschönen Sandstrand sind natürlich ebenfalls, wie auch der motorisierte Wassersport, inkludiert. Bei diesem Hotel und mit diesem Service bleiben keine Wünsche offen!

TML Sarigerme
Highlight: Die Natur im und um das Hotel herum
Persönlicher Tipp: Das Sofra Spezialitätenrestaurant auf der Dachterrasse



Nach zwei Nächten mussten wir dann leider schon das Paradies verlassen und es ging per Busfahrt nach Marmaris und dann per Fähre weiter nach Rhodos. Angekommen im TUI Magic Life Plimmiri fühlt man sich, als wäre man in einem griechischen Dorf. Der Platz mit Brunnen vor der Lobby und der Bungalow-Stil machen diesen Club zu einem ganz besonderen. Beim Clubrundgang haben wir von allen Hotels die meisten Meter zurückgelegt, deswegen empfehle ich gleich bei Buchung schon die Wunschlage herauszusuchen. Diese kann dann per unverbindlichen Kundenwunsch an meine Kollegen vor Ort weitergeleitet werden. Da dieser Club nur wenige Meter vom beliebtesten Surfspot entfernt liegt, ist dieser eine super Anlaufstelle für (fortgeschrittene) Windsurfer.

TML Plimmiri
Highlight: Riesiges Coffee House, welches im Sommer zum Adults-Only Bereich mutiert
Persönlicher Tipp: Lage der Zimmer je nach Kundengeschmack wünschen



Fazit:
TUI Magic Life war und ist meine absolute Lieblingshotelkette! Wer einen tollen Cluburlaub zu TOP-Preisen haben möchte, dem empfehle ich einen Club in der Türkei es lohnt sich!


699b1689 be louis
Für Sie geschrieben von
Reiseverkäufer

09321 -36233
TUI Deutschland GmbH
Marktbreiter Str. 1
im EKZ Kitzingen
97318 Kitzingen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
31 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Urlaub ist ein Versprechen
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 31 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

Urlaub ist ein Versprechen.

Die Marke Hapag-Lloyd Reisebüro ist eng mit anspruchsvollem Reisen verbunden und steht für Vertrauen, Sicherheit und Zuverlässigkeit. Und das seit über 155 Jahren.

Eine Tradition, die verpflichtet und ein Markenversprechen, dass uns einzigartig macht. So bieten wir Ihren, unseren Kunden, die Seriosität und die professionelle Beratung echter Experten, die Sie erwarten.

x
urlaub 380-230

Wir sind für Sie da, Sie können auf uns zählen!

​Liebe Kundinnen, liebe Kunden,
liebe Reiseinteressierte, liebe Reisegäste,

auch zu Ihrem Schutz haben wir unser Reisebüro für den Kundenverkehr aufgrund der aktuellen Beschlüsse und Regelungen geschlossen. Wir sind aber dennoch für Sie erreichbar. Sie erreichen uns per E-Mail oder per Telefon.
Wir sind Ihr Ansprechpartner für schwierige Fälle – auch in dieser Krisenzeit - und stehen Ihnen mit unserem fachlichen Reise-Know-How kompetent und hilfsbereit zur Seite.

Gerne erfüllen wir Ihre Anliegen und Ihre Reisewünsche, bitten jedoch um Ihr Verständnis, wenn wir manches nicht in der gewohnt schnellen Zeit bearbeiten können.

Seien Sie sicher, wir sind auch weiterhin Ihr persönlicher Reiseexperte. Der nächste Urlaub kommt bestimmt und wir freuen uns schon sehr darauf, Sie dann wieder persönlich beraten zu dürfen.

Ganz herzliche Grüße & bleiben Sie vor allem gesund!
Ihr Team vom Hapag-Lloyd Reisebüro