zum Seitenanfang
transparent

The Sands at Nomad

Kenia
von Martina Blechinger
erstellt am
20.02.2018

sharePrint

the sands at nomad buchen ab muenchen
transparent


dsc02029
dsc02055
dsc02044
dsc02036
dsc02054
dsc02037
dsc02028
mehr Bilder

The Sands at Nomad

Das The Sands at Nomad gehört zu den exklusivsten Resorts in Diani.

Es gewährt anspruchsvollen Gästen ein luxuriöses Ambiente, absolute Erholung, eine ausgezeichnete Gastronomie und ein Höchstmaß an Privatsphäre.

Unerreicht in seiner Exklusivität und unvergleichliche Lage ist das The Sands at Nomad das erste Hotel an Kenias Küste, das dem Boutique-Konzept entspricht.

Es besticht durch eleganten Komfort und einen paradiesischen Sandstrand und bietet in einem warmen und vertrauten Ambiente eine Oase der Ruhe und Gelassenheit.

Eine einzigartige Verschmelzung von traditioneller Swahili Architektur , Segeltucharbeiten , Mahagoni Schnitzereien und klassischen venezianischen Stuckarbeiten bringen den Ort in vollkommene Harmonie mit seiner Umwelt.

Die Diskretion der Dienstleistungen und die exzellente Küche machen das Hotel zu einem Juwel im Paradies.

Hier können Gäste bei gehobenem Standard einfach entspannen!

weniger
transparent
zeigen

Lage

The Sands at Nomad ist das ultimative Ferienparadies an Kenias Südküste.
Es liegt 45 km vom Flughafen in Mombasa entfernt. Größere Orte in der Nähe sind Ukunda, mit einem Flughafen für Inlandsflüge, und Msambweni.

Nur 4 Grad südlich vom Äquator gelegen gibt es kein anderes Strandgebiet dass mit dem Diani Beach vergleichbar ist.

Der Indische Ozean mit seiner immensen Unterwasserwelt, die schneeweißen Sandstrände und das vorgelagerte Riff laden ein zum sicheren, warmen Baden und Tauchen.

Die Nähe zu den Shimba Hills undder Anschluss zu sämtlichen weltbekannten Nationalparks bietet eine optimale Vorraussetzungen für Abenteurer.

Zimmer

Die 37 geräumigen und attraktiv eingerichteten Unterkünftebieten Ihnen eine Atmosphäre des Wohlbefindens und Komforts, die Sie während Ihres gesamten Aufenthalts im Hotel umgeben wird.

Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer, ausgestattet mit individuell regulierbare Klimaanlage, Deckenventilator, elektronischem Safe, Minibar, Fön, Telefon und kostenfreiem WLAN .

Gastronomie

Das offenes Restaurant direkt am Strand ist ein besonderer Ort, an dem Sie sich zu zweit, mit der Familie oder mit Freunden für unvergessliche Momente exquisiter Gaumenfreude treffen können.
Mit einer eigernen Zufahrtsstraße ist es auch der Őffentlichkeit zugänglich.

Das Restaurant empfängt Sie von 07.30 Uhr bis 10.30 Uhr mit einem üppiges, tropischesFrühstückbuffet.und zwischen 19.00 Uhr und 22.00 Uhr zum Abendbuffet mit reichhaltigen, internationalen Spezialitäten.

Von 12 Uhr mittags bis in die späten Abendstunden können Sie ausserdem von einem exquisiten A la carte Menü wählen.

Im Laufe der letzten paar Jahre entwickelte sich das Nomad zu dem Treffpunkt für allerbestes Sushi, Sashimi und andere japanische Spezialitäten.

Alle Gerichte werden frisch zubereitet und sind garantiert bestens in Geschmack und Qualität.

Ein Holzfeuerofen aus Ziegelstein und frische Zutaten sind das perfekte Rezept für die besten Pizzas am Strand!

Die Auswahl an traditionellen und auch exotischen Pizzen wird Sie begeistern.

Die aus Mahagoniholz errichtete Beachbar ( Raucherbereich) liegt neben dem Restaurant.

Hier erwartet Sie eine große Auswahl an international bekannten Cocktails, Kaffeespezialitaten, frisch gepressten Fruchtsäften und hausgemachter Eiscreme.

Die Speisekarte mit Snacks, frisch gefangenem Fisch aus dem Ozean und weiteren Leckereien runden das Angebot optimal ab.

Bequeme Sitzgruppen auf der Terrasse, nur eine Handbreit vom weissen Sandstrand entfernt, laden zum verweilen ein.

Der perfekte Ort um zu genießen und den Abend in gediegenem Ambiente ausklingen zu lassen.

Strand

Diani Beach gehört mit einer Länge von eindrucksvollen 25 km zu einem der schönsten Strände der Welt.

Schneeweißer, feinpudriger Sand, umspült vom glitzernden, türkisen Wasser des Indischen Ozeans und sich im Wind schwingende Palmen sind nur einige der guten Gründe, um hier die schönste Zeit des Jahres zu verbringen.

Genießen Sie den Sand unter den Füßen und spüren Sie die wundervolle entspannte Atmosphäre.

Der Diani Beach istunvergleichlich und ein wahres Paradies!
Das Riff

Die See bei Mombasa ist kornblumenblau und weit draußen vor der Hafeneinfahrt zeichnen die langen Brecher des Indischen Ozeans eine dünne, krumme, weiße Linie unter dumpfen Donnern, sogar bei ruhigstem Wetter. (Karen Blixen, Out of Africa)

Diani Beach ist für sein gigantisches Riff bekannt, welches parallel zum Sandstrand verläuft Es dient als natürlicher Schutzschild das sowohl Haie fernhält, als auch die Wellen des Meeres bricht und bietet daher perfekte Voraussetzungen zum Schwimmen.

Bei kristallklarer Sicht bewundern Schnorchler die schillernden Korallengärten und farbenfrohen Fische am Riff .

Wegen des ganzjährig warmen Wassers, den prächtigen Walhaien und den lachenden Delfinen sind hier auch regelmäßig Taucher aus der ganzen Welt anzutreffen .

Das Innenriff mit seinen kleinen, wenigen Wellen machen Paddeln, Kite und Windsurfen nahe dem Strand zur Freude.

Highlights

Das bekannte Tauchunternehmen Diving The Crab, PADI und SSI, hat seine Hauptbasis und die dazugehoerige Flotte an Tauchbooten direkt im The Sands at Nomad.

Täglich führen ein oder zwei Tauchfahrten zu einer Reihe von Tauchspots nördlich und südlich des Resorts. Flache Korallenriffe bis zu Tiefen von 30 Metern mit einer grandiosen Unterwasserwelt zählen zu den Highlights eines jeden Tauchers, genauso wie die häufigen Walhai-Sichtungen von November bis Februar.

Der 5 Meter tiefe Swimmingpool, der tiefste an Kenias Küste, ist ideal für Tauchkurse und Schnuppertauchen welches täglich um15.00 Uhr gratis stattfindet .

Insiderwissen

Das The Sands at Nomad ist ein Hotel, in dem Ruhe an erster Stelle steht.
Dennoch gibt es auch hier und in unmittelbaren Umgebung genügend Aktivitäten für jedermann.
Das Resorts bietet ein zauberhaftes SPA, ein sehr gut ausgestattete Wassersportcenter. Ausserdem gibt es begleitete Erkundungen in den Küstenurwald, Beachvolleyball, Boule, Dart, Buschtouren und eine ganze Reihe an Bootstouren.
In Diani können Sie unter anderem Hochseefischen, Reiten, Tennis und Golf spielen. Es gibt viele Einkaufsmöglichkeiten und für jene, die das Abenteuer suchen, eine Riesenauswahl an Safaris.

Umgebungsinfo

Das Hotel ist in etwa 10 Hektar unberührten tropischen Waldeingebettet, den Resten des Küstenwaldes Jadini Forest .

Dieser ist Heimat des größten kenianischen Bestands der seidenfelligen, schwarz weissen Angola-Stummelaffen, auch Colobus Affen genannt, den Dik Diks, der kleinsten Antilopenart der Welt, Monitor Lizzards und vielen anderen Tieren.

Umgeben von gepflegten, tropischen Gärtenmit jahrhundertalten Baobabs und Palmen wurde das Resort harmonisch und vorsichtigin die Originalflora integriert um die einheimische Wildnis so unberührt wie möglich zu erhalten.

Atmen Sie Natur in dieser grünen Umgebung und erleben Sie exotische Tiere zum Anfassen nah.

Ausflugstipps

Kurzausflüge und Tagestouren werden von der Gästebetreuung im The Sands at Nomad angeboten.

Sehr beliebt sind Besichtigungstouren nach Mombasa, Kurzsafaris in die nahe gelegenen Shimba Hills, Buschtouren nach Ukundaund Tagesausflüge zum Schnorcheln und Delphine beobachten in den Kisite Marine Park nach Shimoni.

Shoppingtipps

Eine kleine aber gut sortierte Boutique bietet eine große Auswahl an Kleidung, Souvenirs, afrikanischen Kunstartikeln, Schmuck, Badekleidung und Toilettenartikel.
Lokale Holzschnitzer und Händler am Strand haben eine grosse Auswahl an Holzschnitzereien, und buntbedruckten Tüchern ( Lesso & Kikoi)Sie nehmen auch gerne Aufträge entgegen und fertigen Schnitzereien nach Ihren Wünschen.

martina blechinger
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 089 51266444
Hapag-Lloyd Reisebüro
global destinations Reisevertriebs GmbH
Hackenstraße 5
80331 München


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
40 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Urlaub ist ein Versprechen
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 40 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

Urlaub ist ein Versprechen.

Die Marke Hapag-Lloyd Reisebüro ist eng mit anspruchsvollem Reisen verbunden und steht für Vertrauen, Sicherheit und Zuverlässigkeit. Und das seit über 155 Jahren.

Eine Tradition, die verpflichtet und ein Markenversprechen, dass uns einzigartig macht. So bieten wir Ihren, unseren Kunden, die Seriosität und die professionelle Beratung echter Experten, die Sie erwarten.

banner1x4