zum Seitenanfang

Sawasdee – im Land des Lächelns

Thailand
von Franziska Popp
erstellt am
27.09.2018

shareprint
img 1057


d28e4f24-fb67-4b54-b126-2a05dded0187
img 0370
e5ab7cd6-f223-400f-bcdb-7b2c1074819b
8d0a66d8-7fb0-41b5-aa8c-074b23785ffe
523c2683-270f-4433-8dd7-6da0fe3b4886
img 0389
89d1e5a6-06fc-43e7-ac7a-9afe945f51e9
mehr Bilder

Sawasdee – im Land des Lächelns

Im September 2018 ging es für mich und 20 weitere TUI Kollegen von Frankfurt via Doha nach Phuket.
Nach einer langen Anreise sind wir am Mittwochmorgen erschöpft aber voller Vorfreude im ROBINSON CLUB KHAO LAK angekommen. Der Club liegt an der Westküste im Süden Thailands.
Nach einer herzlichen Begrüßung, schnappten wir uns unsere Zimmerkarten und machten uns schnell frisch, denn wir hatten riesigen Hunger und waren gespannt, was der Club alles zu bieten hat.

Gestärkt vom Frühstück ging es los zum Clubrundgang. Wir haben uns fast alle der 14 verschiedenen Zimmerkategorien angeschaut. Ob für Familien, Paare oder Alleinreisende, hier gibt es für jeden Geschmack das passende Zimmer.
Von Tennis, Yoga, Pilates und Bogenschießen bis hin zu Thai Boxen, Kajak fahren oder Beachvolleyball hier wird alles geboten, was das Sportlerherz höher schlagen lässt.
Im Anschluss lässt es sich wunderbar bei einer traditionellen Thaimassage im Spa-Bereich entspannen.

Oder man kühlt sich in der Poollandschaft ab. Die Meerliebhaber können direkt ins Meer hüpfen.
Abends einen leckeren Cocktail an der Bamboo Bar bestellen, der Chill-out Musik lauschen und den Sundowner im Sitzsack genießen was will man mehr :-)

Ein Ausflug stand natürlich auch auf dem Programm. Wir wussten bis zum Tag zuvor aber noch nicht wo es hingeht und waren umso sprachloser als wir erfahren haben, dass wir auf Tuchfühlung mit Elefanten gehen (Eco Khao Lak Adventure, ca. 30 Fahrminuten vom Hotel entfernt).
Hier leben 4 Elefanten, welche früher Arbeits-/Nutztiere waren und nun ihr Leben hier in vollen Zügen genießen können. No Riding ist angesagt!
Die Dickhäuter leben auf einem großen Areal, NICHT angekettet!

Die Elefanten werden von den Besuchern, welche zuvor in kleine Gruppen aufgeteilt werden, gefüttert (ja jeder darf einen Elefanten selbst füttern) und anschließend geht es in ein angrenzendes Flussbett. Schnell eine Bürste holen, in die Badesachen springen und los gehts. Es wird geschrubbt, gewaschen und mit Wasser gespritzt hier kommt man den liebenswerten Dickhäutern ganz nah. Man sollte aber nicht vergessen, dass es sich immer noch um Wildtiere handelt.
Wackelt ein Elefant mit den Ohren ist aber alles in Ordnung :-)

Die letzten 2 Tagen hatten wir ein wenig Pech, denn es hat ziemlich viel geregnet - Hallo Regenzeit!
Somit fiel unser Ausflug auf einen Markt in Khao Lak leider aus. Stattdessen haben wir uns an das Thai Boxen gewagt. Hui, hier flogen die Fäuste und Beine, aber natürlich alles unter bester Aufsicht unseres Trainers Pond, welcher diese Kampfsportart in und auswendig beherrscht.
Also falls Ihr Lust und Laune habt, mal einen Einblick in die thailändische Kampfsportart zu bekommen, kann ich Euch eine Trainingsstunde bei Pond im ROBINSON CLUB nur ans Herz legen. Es hat riesig Spaß gemacht!

Als Fazit lässt sich sagen, dass der Club in einer wunderschönen, tropisch grünen und weitläufigen Anlage, direkt am kilometerlangen Sandstrand liegt. Moderne trifft auf thailändisches Flair, welches sich wie ein roter Faden durch die ganze Anlage zieht.
Die Herzlichkeit der Thais, der offene Umgang der ROBINS und das leckere Essen machen diesen Club in Khao Lak zu etwas ganz Besonderem!


franzi 3 hell11
Für Sie geschrieben von
Reiseverkäuferin

(0911) 38 49 018
TUI Deutschland GmbH
Wilhelmshavener Str. 15
im Marktkauf
90425 Nürnberg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
28 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Urlaub ist ein Versprechen
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 28 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

Urlaub ist ein Versprechen.

Die Marke Hapag-Lloyd Reisebüro ist eng mit anspruchsvollem Reisen verbunden und steht für Vertrauen, Sicherheit und Zuverlässigkeit. Und das seit über 155 Jahren.

Eine Tradition, die verpflichtet und ein Markenversprechen, dass uns einzigartig macht. So bieten wir Ihren, unseren Kunden, die Seriosität und die professionelle Beratung echter Experten, die Sie erwarten.

banner1x4