zum Seitenanfang

Kolumbien – das einzige Risiko ist, dass du bleiben möchtest!

Kolumbien
von Jana Oppitz
erstellt am
14.11.2018

shareprint
cartagena1


bogotmontserrate
bogotmuseo de oro
zipaquir
calarchacienda combia
calarchacienda combia
calarchacienda combia hotel
salento valle del cocora
mehr Bilder

Kolumbien – das einzige Risiko ist, dass du bleiben möchtest!

Stationen der Rundreise:
  • Bogotá
  • La Candelaria
  • Zipaquirá
  • Calarca
  • Salento
  • Valle del Cauca
  • Popayan
  • Silvia
  • San Agustin
  • Santa Marta
  • Cartagena
  • Isla del Rosario

Den Werbeslogan des kolumbianischen Tourismusverbandes kann ich nur bestätigen - ich fühlte mich während meiner Reise durch Kolumbien zu keinem Zeitpunkt unsicher und wäre auch gerne noch etwas länger geblieben.

Zunächst verbrachte ich ein paar Tage in der Zona Rosa, dem modernen Zentrum der Hauptstadt Bogotá, um anschließend in der Altstadt La Candelaria die Rundreise zu beginnen. Dabei besichtigten wir das Goldmusuem, fuhren zur Salzkathedrale in Zipaquirá und genossen den grandiosen Ausblick vom Hausberg Monserrate.

Im Anschluß flogen wir weiter nach Armenia, dem Ausgangspunkt zur Zona Cafetera (Kaffeeregion). Dort wohnten wir auf einer Hacienda mit eigener Plantage und Produktion. Neben einer sehr informativen Kaffeeprobe wurden wir auch in die Produktionsschritte des Kaffeeanbaus eingewiesen. Am Abend genossen wir den grandiosen Ausblick vom Infinity-Pool der Hacienda über die weiten Landschaften der Kaffeeregion. Traumhaft!
Weitere Ausflugsziele waren die Wachspalmen-Wälder im Valle del Cocora und das koloniale Städtchen Salento.

Eine 7-stündige Autofahrt über unbefestigte Strassen und grandiose Landschaften führte uns weiter in den Süden, genauer gesagt in die "weiße Stadt" Popayán. Die Altstadt ist wunderschön. Von dort aus machten wir zudem einen Abstecher in das Dorf Silvia mit seinem Wochenmarkt. Dabei erhielten wir einen Einblick in die indigene Kultur der Guambiano.

Eine weitere längere Autofahrt brachte uns zur nächsten Station - San Augustín. Diese Stadt ist berühmt für seinen archäologischen Park mit den Stein-Skulpturen. Auch ein Ausflug zum Wasserfall Salto de Mortiño ist lohnenswert. Die angrenzende Plantage lädt zu einem frischgepressten Saft ein. Probieren Sie Lulo - sie werden es lieben!

Am nächsten Tag führte unser Weg an die Karibikküste von Santa Marta. Dort empfiehlt sich ein Ausflug in den Tayrona Nationalpark.

Nach der Fahrt entlang der Küste vorbei an Barranquilla erreichten wir schließlich unsere letzte Station Cartagena de Indias. Die bunten Gässchen und die imposanten Wehranlagen prägen das Stadtbild. Ein Ausflug auf die vorgelagerten Islas del Rosario mit ihren traumhaften Karibikstränden bildeten den Abschluß einer großartigen Reise.

Wenn ich Ihnen Appetit auf dieses abwechslungsreiche Land mit seinem umfangreichen kulturellen Erbe machen konnte, kommen Sie einfach vorbei.
Ich freue mich, gemeinsam mit Ihnen ihr Abenteuer in Kolumbien zu planen.


jana
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

06202 - 9310-13
FIRST REISEBÜRO
WELTWEIT REISEN, Dietmar Jaschinski e.K.
Friedrichstraße 15-21
68723 Schwetzingen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
34 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Urlaub ist ein Versprechen
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 34 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

Urlaub ist ein Versprechen.

Die Marke Hapag-Lloyd Reisebüro ist eng mit anspruchsvollem Reisen verbunden und steht für Vertrauen, Sicherheit und Zuverlässigkeit. Und das seit über 155 Jahren.

Eine Tradition, die verpflichtet und ein Markenversprechen, dass uns einzigartig macht. So bieten wir Ihren, unseren Kunden, die Seriosität und die professionelle Beratung echter Experten, die Sie erwarten.

banner1x4