zum Seitenanfang

Polen - ein Land zwischen Moderne und Geschichte

Polen
von Alexandra Käufer
erstellt am
19.05.2016

shareprint
markt warschau


Polen - ein Land zwischen Moderne und Geschichte

Stationen der Rundreise:
  • Krakau

Von Krakau nach Warschau: Das ist ein beeindruckender Spaziergang vom historischen Polen bis hin zu einer modernen Hauptstadt. Eintauchen in die Geschichte der Altstadt Krakaus und eine Stippvisite in die Neuzeit eines prosperierenden Landes.

An der Stadt Krakau ging die Zerstörung des zweiten Weltkrieges nahezu komplett vorüber. Die komplette Altstadt und der Wawel, der Burgberg, gehören zum Weltkulturerbe der UNESCO und lohnen einen Kurztrip in diese herrliche, lebendige Stadt, in der zudem viele Restaurants, Cafes und Kneipen zu finden sind.

Einen Besuch wert ist auch das jüdische Viertel Kazimierz und die ehemalige Fabrik von Oscar Schindler, die ein Museum über die Zeit des Nationalsozialismus in der Stadt beherbergt. Dieser Stadtteil diente als Schauplatz des Oscar-prämierten Spielfilms "Schindlers Liste" von Hollywood-Regisseur Steven Spielberg.

Empfehlenswerte Ausflugsziele in der näheren Umgebung sind das ebenfalls unter Weltkulturerbe der UNESCO stehende Salzbergwerk in Wieliczka mit seinen eindrucksvollen Kirchen in 150 Meter Tiefe und die älteste Benediktinerabtei Polens in Tyniec, auf einem Kalksteinfelsen hoch über der Weichsel erbaut.

Zwei Autostunden entfernt erlebt man die wunderschöne Natur des Landes unter anderem im Nationalpark Pieninen, in dem imposante Kalksteinfelsen im polnisch-slowakischen Grenzgebiet zu finden sind. Eine herrliche Art, die Gegend zu erkunden, ist eine Floßfahrt auf dem Grenzfluss Dunajec.

Die Stadt Lodz war seit dem 19. Jahrhundert Sitz der Textilindustrie. Zeugen dieser Epoche sind die vielen historischen Bauten. Lodz steckt noch mitten im Umbruch. Hier warten abseits des bereits restaurierten Stadtkerns noch viele Projekte auf Ihre Sanierung. Berühmt ist Lodz zudem für seine Filmhochschule. Hier erlernte einst der Schauspieler und Regisseur Roman Polanski sein Handwerk. Zu den Sehenswürdigkeiten zählt auch der größte jüdische Friedhof Europas.

In der Haupstadt Warschau zeigen die Wolkenkratzer und Shoppingmalls das moderne Gesicht Polens. Dazwischen sind immer wieder Spuren der langen Geschichte Polens zu finden. Die Stadt wurde im zweiten Weltkrieg nahezu völlig zerstört. Die Altstadt wurde wieder aufgebaut und zählt nun seit 1980 zum UNESCO - Weltkulturerbe. Ganz in der Nähe finden sich noch Hinweise auf das jüdische Ghetto. Die Geschichte der Juden vom Mittelalter bis in die Gegenwart ist in dem großen modernen Museum "Polin" eindrucksvoll dargestellt. Dieses Museum sollte man auf keinen Fall verpassen.

Ein schönes Ausflugsziel in der Nachbarschaft ist das Geburstshaus des berühmten Komponisten Frederik Chopin in Zelazowa Wola. In Warschau kann man weiterhin ein Museum des Künstlers besichtigen, sowie sein Denkmal im 80 Hektar großen, wunderschön angelegten Lazienski Park.Hier begeistern im Sommer kostenlose Klavierkonzerte die Besucher.

Polen ist auf jeden Fall eine Reise wert!

Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

weniger
zeigen

Gastronomie

Keine Bewertung
sehr gute landestypische Küche

Transportmittel

Keine Bewertung
sehr gute Fluganbindung mit der LOT via Warschau

Übernachtung

Keine Bewertung
guter Hotelstandard von 3* - 5*

Die Radisson Blu Hotels in Krakau und Warschau sind besonders empfehlenswert

Ort/Region

Krakau
Nationalpark Pieninen
Lodz
Warschau

alex17
Für Sie geschrieben von
Büroleiterin

0211-436199 0
TUI Deutschland GmbH
Klemensplatz 2
40489 Düsseldorf


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
29 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Urlaub ist ein Versprechen
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 29 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

Urlaub ist ein Versprechen.

Die Marke Hapag-Lloyd Reisebüro ist eng mit anspruchsvollem Reisen verbunden und steht für Vertrauen, Sicherheit und Zuverlässigkeit. Und das seit über 155 Jahren.

Eine Tradition, die verpflichtet und ein Markenversprechen, dass uns einzigartig macht. So bieten wir Ihren, unseren Kunden, die Seriosität und die professionelle Beratung echter Experten, die Sie erwarten.

banner1x4