zum Seitenanfang

"Miraflores"- Eine Reise durch Costa Rica, Nicaragua und Panama

Costa Rica
von Martina Eichler
erstellt am
16.06.2020

shareprint

20190910 093045


dsc07851
dsc07414
dsc08015
dsc08383
dsc091062
dsc088702
dsc073532
mehr Bilder

"Miraflores"- Eine Reise durch Costa Rica, Nicaragua und Panama

Stationen der Rundreise:
  • Costa Rica

Miraflores- eine Reise durch Costa Rica, Panama und Nicaragua

Im September 2019 bereiste unsere Gruppe die 3 Länder in Latainamerika.

Costa Rica ist ein Land zum Verlieben. Die einzigartige Natur und die unglaubliche Artenvielfalt an Tieren sind überwältigend. Das Motto der Costa Ricaner Pura Vida-das pure Leben spürt man überall, die Menschen sind überaus freundlich und hilfsbereit. Geprägt wird das Land durch das üppige Grün des Regenwaldes und zahlreichen, teils noch aktiven Vulkanen. Im Westen brandet der Pazifische Ozean an die Küste, im Osten die Karibik. Costa Rica ist ein Vorreiter im nachhaltigen Tourismus, so kann man in vielen Hotels Poolanlagen genießen, die mit warmen Wasser aus Thermalquellen gefüllt werden.

Während unserer Reise durch Costa Rica unternahmen wir Bootsfahrten auf dem Rio Sierpe, dem Rio Frio, besuchten den Manuel-Antonio-Nationalpark, den Ricon-de-la-Vieja-Nationalpark mit seinen schwefelhaltigen Thermalquellen und blubbernden Schlammlöchern sowie den Arenal-Nationalpark mit seinen Hängebrücken. Überall erlebten wir eine atemberaubende Natur und wir begegneten u.a. Faultieren, Affen, Nasenbären, Krokodilen, Kaimanen, Fröschen und einer Vielzahl an Vögeln. Sehr interessant und informativ waren auch die Besuche einer Kaffee-Plantage, einer Kakao-Plantage und einer kleinen Schule.

Weiter ging es nach Nicaragua. Unser Hotel lag im Zentrum von Granada, der ältesten Kolonialstadt im Land. Bei unserer Anreise erlebten wir die Stadt in einem Ausnahmezustand, denn wir kamen zu einem der größten Nationalfeiertage des Landes, dem Unabhängigkeitstag an. Ein großer tanzender Umzug mit Schülern begleitet von rhythmischen Trommeln, lauten Rufen und fröhlichen Menschen zog durch die Stadt- ein beeindruckendes mitreißendes Erlebnis. Am nächsten Tag führte uns ein Spaziergang zu den Sehenswürdigkeiten und historischen Gebäuden Granadas. Bei einer Bootsfahrt auf dem Nicaraguasee sahen wir viele der über 350 Inseln. Etliche der kleinen Inseln bieten eine üppige Natur und sind bewohnt. Ein Highlight Nicaraguas ist der noch immer sehr aktive Vulkan Masaya. Schon auf der Fahrt dorthin stieg die Aufregung in der Gruppe. Und dann konnten wir ehrfurchtsvoll vom Kraterrand in den qualmenden Schlund mit seiner leuchtend roten Lava gucken.

Unser letztes Ziel auf dieser Reise war Panama. Mit dem Flieger ging es nach Panama City. Die Stadt besitzt 2 Gesichter. Auf der einen Seite prangen die modernen Hochhäuser und auf der anderen Seite steht im starken Kontrast die Altstadt Casco Viejo mit ihren vielen Kirchen, kolonialen Bauten und schmalen Gassen (heute UNESCO Weltkulturerbe). Einen kleinen Einblick über die Traditionen, Kultur und Lebensweise eines der ältesten, indigenen Volkes durften wir bei einem Besuch der Embera-Indianer erleben. Sie verköstigten uns mit traditionell zubereiteten Fisch und wir probierten uns in ihren Volkstänze. Den Abschluss unserer Reise bildete eine Bootsfahrt auf dem weltberühmten Panama-Kanal. Beeindruckt lauschten wir der Erstehungsgeschichte und genossen die Landschaft, das Treiben auf dem Kanal und das Schleusen in der Miraflores-Schleuse.

Und dann ging eine faszinierende Reise zu Ende und wir traten mit überwältigenden Eindrücken und einem tränenden Auge die Heimreise an.

Ein besonderer Dank gilt Wilhelm, unserem Reiseleiter, der uns mit seinem beeindruckenden Wissen ein grandioses Erlebnis geschaffen hat.

PURA VIDA


martina eichler homepage angepasst
Für Sie geschrieben von
Reiseverkehrskauffrau

04203-810013
TUI ReiseCenter
Reisebüro am Markt, Rita Schmittat
Krämerweg 4
28844 Weyhe


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
27 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Urlaub ist ein Versprechen
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 27 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

Urlaub ist ein Versprechen.

Die Marke Hapag-Lloyd Reisebüro ist eng mit anspruchsvollem Reisen verbunden und steht für Vertrauen, Sicherheit und Zuverlässigkeit. Und das seit über 155 Jahren.

Eine Tradition, die verpflichtet und ein Markenversprechen, dass uns einzigartig macht. So bieten wir Ihren, unseren Kunden, die Seriosität und die professionelle Beratung echter Experten, die Sie erwarten.

banner1x4