zum Seitenanfang

Christmas-Shopping in NYC

USA
von Franziska Popp
erstellt am
31.12.2017

shareprint
img 6473


img 8851
bildschirmfoto 2018-01-02 um 20 33 13
img 9003
img 9112
img e9273
img e9224
img e9195
mehr Bilder

Christmas-Shopping in NYC

Im Dezember 2017, eine Woche vor Weihnachten ging es ab nach New York City!
Mit Delta Airlines ging es ab Frankfurt mit einem Direktflug nach Manhatten.

Die Einreise verlief relativ schnell, somit konnten wir gegen Mittag in unserem Hotel einchecken. Gewohnt haben wir im Days Inn Broadway (96th West), ein einfaches 2 Sterne Hotel. Das Zimmer und das Bad waren sauber, für einen Städtetrip, zum Schlafen ausreichend. Viel darf man natürlich nicht erwarten.

Nachdem wir unser Gepäck abgestellt hatten, ging es auch schon los. Wir haben uns vorab in Deutschland schon zwei Tickets für die öffentlichen Verkehrsmittel gekauft, somit konnten wir mit unserer Citytour sofort starten.

Wir haben in dieser Woche so gut wie alles gesehen, was man in New York sehen muss! Natürlich kommt man mit der Ubahn schnell an die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wir haben aber sehr viel zu Fuß erkundet. 120km Fußmarsch in einer Woche - das hat man in den Füßen gespürt... noch dazu hatten wir eisige Temperaturen und Schnee!

Somit hatten wir uns unsere Burger, Spareribs, Pizza, Shakes am Abend verdient!

Manhatten, Brooklyn, Harlem, Bronx, Ellis Island, Long Island...wir haben alles gesehen.
Aussichtsplattformen wie dem Rocketfeller Center, Empire State Building, One World Observatory, Freiheitsstatue - jede einzige Plattform bietet tolle Ausblicke.

Auch das 9/11 Memorial und das dazugehörige Museum standen auf unserem Programm... es war ein sehr emotionaler und ergreifender Moment für uns.

Das MoMa (Museum of Modern Art) durfte natürlich auch nicht fehlen. Wir konnten zwar mit den künstlerischen Darstellungen nicht allzu viel anfangen, es war aber dennoch interessant.

Ebenfalls stande der Besuch einer Rooftopbar auf unserer Liste - hier können wir euch den SkyRoom emfehlen!

Da wir zur Weihnachtszeit in New York waren, stand ganz oben auf unserer Liste Schlittschuhlaufen. Da beim Rocketfeller Center, wo der Weihnachtsbaum steht, zu jeder Uhrzeit viel zu viele Menschen anstanden, entschieden wir uns im Bryant Park Schlittschuhlaufen zu gehen. Hier gibt es auch einen kleinen Weihnachtsmarkt.

Ein weiteres Highlight war für uns die Fahrt nach Dyker Heights. Einer Wohngegend in Brooklyn. Hier schmücken jedes Jahr in der Weihnachtszeit die Hausbewohner Ihre Häuser mit tausenden Lichtern und Weihnachtsdekorationen.
Typisch amerikanische Weihnachtsdeko - ein unglaubliches Lichterspektakel!

Doch das größte Highlight dieser Reise war unser Helikopterflug über den Dächern New Yorks!
30 Minuten dauerte unser privater Rundflug über New York. Da wir den Flug für Abends gebucht hatten, hatten wir eine unglaubliche Aussicht im Dunkeln. Tausende von Lichtern, hautnah an der Spitze des Empire State Buildings vorbei - einfach nur Wow!

Da wir ja zur Weihnachtszeit in New York waren, durfte das weltbekannte "Christmasshopping" nicht fehlen. Hier und da haben wir ein paar Sachen abgestaubt, man darf allerdings nicht erwarten, dass man hier überall günstig shoppen gehen kann. Wir haben einen Tagesausflug zum Woodburry Outlet gemacht.

Für uns war es ein sehr schönes Erlebnis, die Vorweihnachtszeit in New York zu erleben!


franzi 3 hell11
Für Sie geschrieben von
Reiseverkäuferin

(0911) 38 49 018
TUI Deutschland GmbH
Wilhelmshavener Straße 15
im Marktkauf
90425 Nürnberg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
34 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Urlaub ist ein Versprechen
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 34 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

Urlaub ist ein Versprechen.

Die Marke Hapag-Lloyd Reisebüro ist eng mit anspruchsvollem Reisen verbunden und steht für Vertrauen, Sicherheit und Zuverlässigkeit. Und das seit über 155 Jahren.

Eine Tradition, die verpflichtet und ein Markenversprechen, dass uns einzigartig macht. So bieten wir Ihren, unseren Kunden, die Seriosität und die professionelle Beratung echter Experten, die Sie erwarten.

banner1x4