zum Seitenanfang
transparent

Azubi-Inforeise Ägypten

Ägypten
von TUI Deutschland GmbH
erstellt am
21.06.2016

sharePrint
IMG 7999 1


Azubi-Inforeise Ägypten

Stationen der Rundreise:
  • Ägypten

Am 04.03.2016 begann meine Reise am Flughafen Düsseldorf, gemeinsamen mit vielen weiteren Azubis der TUI Deutschland GmbH. Nach einem 4,5-stündigen Direktflug mit der Germania landeten wir in Hurghada. Bevor wir dann durch die Passkontrolle gegangen sind, haben wir uns vor Ort das Ägyptische Touristenvisum gekauft. Vor dem Flughafen wurden wir direkt von unserem Reiseleiter empfangen, der uns zum Bus brachte. Der Bus fuhr zu unserer ersten Unterkunft, das „Jaz Aquaviva“. Nach einem netten Empfang und Abendessen beendeten wir den Tag.

Nach einem gemeinsamen Frühstück besichtigten wir unser Standorthotel. Das „Jaz Aquaviva“ ist ein 5-Sterne Hotel und liegt im Herzen vom Makadi. Durch die weitläufige Anlage und die vielen besonderen Wasserrutschen bietet das Hotel eine Menge Unterhaltung für jeden Urlaubertyp. Mit einem Shuttle erreichen die Urlauber direkt den Sandstrand Makadi Bay. Anschließend besichtigten wir das „TUI Magic LIFE“, welches mitten in der Wüste an einer kleinen Bucht liegt. Die perfekt geeignete Anlage für Familien zeichnet sich besonders durch die erste Strandlage und sehr ausgeprägtem Entertaiment- und Sportprogramm für die ganze Familie aus. Auch das hauseigene Korallenriff begeistert viele Schnorchler und Taucher. Als letztes stand das „Sheraton Soma Bay“ bei uns auf dem Tagesprogramm, wo wir ein hervorragendes landtypisches Essen genießen durften. In diesem Hotel darf man ebenfalls die erste Strandlage genießen und zusätzlich werden Golfurlauber hier durch die weitläufige Golfanlage in Soma Bay ins Schwärmen geraten.

Am 2. Tag sind wir in Makadi geblieben. Erster Stopp war das „FAMILY Iberotel Makadi Club Oasis“. Die komfortable Anlage ist im Stil eines arabischen Dorfes gebaut mit vielen grünen Flächen. Das „Sensimar Makadi“ Hotel ist super geeignet für ruhesuchende Erwachsene (das Hotel ist ab 18 Jahren). Auch das Unterhaltungsprogramm hält sich hier dezent im Hintergrund. Dieses Hotel hat sehr, sehr viele Stammgäste. Am Ende des Tages haben wir uns das „Iberotel Makadi Beach“ angeschaut. Ein sehr schönes weitläufiges Hotel, umgeben von einer wunderschönen Gartenanlage mit direkter Strandlage. Ein ideales Ziel für Paare und Familien.

Am 3. Tag ging es schon sehr früh auf Reisen, da wir eine 4stündige Busfahrt nach Luxor vor uns hatten. In Luxor angekommen, haben wir uns zuerst vom Tal der Könige faszinieren lassen. Anschließend ging es weiter zu dem Hatschepsut-Tempel und dem Karnak-Tempel. Neben atemberaubenden Grabanlagen, dessen Wände kunstvoll mit Hieroglyphen bemalt sind, bewunderten wir riesige Skulpturen und Tempel, welche vor Jahrhunderten mit eigener Körperkraft von den Ägyptern über Jahre hin erbaut wurden, um die Pharaonen zu ehren. Bevor es wieder zurück nach Hurghada ging, genossen wir eine kurze Nilfahrt mit anschließenden Mittagessen.

Der nächste Tag führte uns zum „1-2-Fly FUN CLUB Jaz Aquamarine“. Die Hotelanlage umfasst ganze 17 Swimmingpools und verteilt sich auf 1001 Zimmer. Durch Kinder- und Erwachsenenanimation fühlen sich sowohl Singles, Paare als auch Familien wohl. Nachmittags fuhren wir ins ca. 30 Min. entfernte El Gouna, auch genannt, das „kleine Venedig“ Ägyptens. Der Ort ist von einer Wasserstraße durchzogen. Dort erwartete uns das „Mövenpick Resort & Spa El Gouna“. Die großzügige Grünanlage und der langgezogene Pool sorgen für ein schönes Ambiente. Besonders Kitesurfer kommen hier voll auf ihre Kosten. Das Highlight folgte direkt, indem wir mit einem kleinen Motorboot durch die Lagunen und den Yachthäfen des „Klein-Venedig“ fuhren. Am Ende des Tages hieß es schon wieder Koffer packen, da am Folgetag schon der Flug nach Deutschland ging.

Fazit: Aufgrund der aktuellen Lage, hatte auch ich zuerst Bedenken als es hieß: Es geht nach Ägypten. Doch als ich vor Ort war und mich auch mit den Hintergründen beschäftigt hatte, habe ich gemerkt, dass vieles von der Presse falsch aufgenommen bzw. dramatisiert wird. Für mich ist Ägypten ein Land, in dem man sich nicht unsicher fühlen braucht, da auch vor Ort viele Kontrollen erfolgen und Einheimische die Touristen sehr willkommen heißen.


buero 2014
Für Sie geschrieben von
Hapag-Lloyd Reisebüro
transparent +49 (0) 4 21 / 66 07 80
TUI Deutschland GmbH
Reeder-Bischoff-Str. 26
28757 Bremen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
41 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Urlaub ist ein Versprechen
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 41 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

Urlaub ist ein Versprechen.

Die Marke Hapag-Lloyd Reisebüro ist eng mit anspruchsvollem Reisen verbunden und steht für Vertrauen, Sicherheit und Zuverlässigkeit. Und das seit über 155 Jahren.

Eine Tradition, die verpflichtet und ein Markenversprechen, dass uns einzigartig macht. So bieten wir Ihren, unseren Kunden, die Seriosität und die professionelle Beratung echter Experten, die Sie erwarten.

banner1x4