zum Seitenanfang

Oman & Abu Dhabi

Hapag-Lloyd Reisebüro

Beginn:
03.11.2018

Ende:
15.11.2018

sharePrint

arabs-618749 1920

Danke

für ein

tolles Event



architecture-1545276 1920
camel-468096 1920
sunset-3284239 1920
mosque-615415 1920
old-fort-2280457 1920
tower-210847 1920
omani-3242317 1920
mehr Bilder

Ort

Dorfstraße 34/Ecke Brühler Weg

40667 Meerbusch

Veranstaltungsziel

Oman

Oman

Exotik des Orients & Architektur von Übermorgen

Eine begleitete Reise des Columbus Weltenbummler Clubs

Abu Dhabi - Al Ain - Nizwa - Wahiba Sands - Wadi Bani Khalid - Sur - Muscat

Wir starten unsere Sonderreise mit dem Besuch von Abu Dhabi, der Stadt von Übermorgen mit seinen futuristischen Museumsprachtbauten und dem neuen Ableger des Louvre. Von hier aus entführen wir Sie auf dem Landweg in die wilde Natur des Omans mit steilen Gebirgen, grünen Oasen und palmenreichen Wadis und unendlichen Sandwüsten. Erleben Sie ein Märchen wie aus tausendundeiner Nacht in unserem Wüstencamp oder wandeln mit uns durch den exotischen Bazar von Muscat. Die Hauptstadt des Omans hat sich von einer mittelalterlichen Hafenstadt zu einer modernen Metropole, mit den Standards des 21. Jahrhunderts, unter dem Sultan verwandelt. Der Kultur Omans fehlt alles Große, Anmaßende, Laute. Aber gerade dies macht das Land zu einem außergewöhnlichen Reiseziel.

1. Tag: 03.11. Samstag: Düsseldorf Abu Dhabi

Abendlicher Linienflug mit Etihad Airways non-stop nach Abu Dhabi (Flugzeit 6:25 Std.).

2. Tag: 04.11. Sonntag: Abu Dhabi Architektur der neuen Zeit

Ankunft am frühen Morgen und Begrüßung durch unsere deutschsprachige örtliche Reiseleitung. Fahrt vorbei am Emirate Palace Hotel, einem der weltweit luxuriösesten Hotels der Welt, zum Heritage Village, einer Rekonstruktion eines arabischen Oasendorfes. Besuch des lokalen Dattelmarktes und anschließend Sonderführung im Louvre, dem neuen spektakulären Museum der Stadt. (Montags geschlossen) Für über 1 Milliarde Euro hat der Louvre in Frankreich für 30 Jahre seinen Namen nach Abu Dhabi vergeben. Alleine die spektakuläre Architektur des Architekten Jean Nouvel macht den Besuch zu einem ganz besonderen Erlebnis. Am frühen Nachmittag Ankunft im Hotel Park Rotana. Der Rest des Nachmittags steht zur freien Verfügung. Abends Gelegenheit zum gemeinsamen Dinner in einem ausgewählten Restaurant. (Selbstzahler)

3. Tag: 05.11. Montag: Abu Dhabi (fakultativ)

Am Vormittag Besuch der Scheikh- Zayed Moschee, eine der größten Moscheen der Welt mit einer Kapazität von ungefähr 40.000 Gläubigen. Sie verfügt über 82 Kuppeln, über 1.000 Säulen, 24 Karat vergoldete Kronleuchter und den größten handgeknüpften Teppich der Welt.

Anschließend Besuch von Masdar City, die neue 20 Billionen US Dollar Vorzeigestadt, die das Emirat zu einem der führenden orte der Welt für Wissen und Innovation im Bereich erneuerbarer Energien und grüner technologien machen soll. Anschließend Besuch von Yas Island, einem weiteren architektonischen Höhepunkt mit der Ferrari Rennstrecke.

Der Nachmittag steht zur freien Verfügung oder bietet Gelegenheit zu einem 9-Loch Golfspiel. Greenfee und Ausrüstung wird im Club gezahlt.

4. Tag: 06.11. Dienstag: Abu Dhabi Al Ain

Die heutige Fahrt im Sonderbus führt durch die wilde Gebirgslandschaft der Hajar Berge in die malerische Oase von Al-Ain. Al Ain ist altes Kulturland, wie uns der Besuch im archäologischen Museum zeigt. Nach einem Stopp am Kamelmarkt erreichen wir unser Hotel Ayla AL Bawadi.

5. Tag: 07.11. Mittwoch: Al-Ain Nizwa

Heute erreichen wir die Grenze zum Oman und die Fahrt führt durch die Wüste zu den Bienenkorbgräbern von Aml, einem UNESCO Welterbe. Später erreichen wir Nizwa, die alte Hauptstadt des Omans, die vor der mächtigen Felskulisse des Akhardargebirges liegt. Übernachtung im Hotel Golden Tulip.

6. Tag: 08.11. Donnerstag: Birkat Al Mauz- Jabel al Akhdar

Am Morgen Besuch des Nizwar Forts und ein Besuch des malerischen Soukhs. Duftende Gewürze, Silberschmuck und hervorragende Töpferwaren laden zum Einkaufsbummel ein. Wir verlassen Nizwa und besuchen die mächtige Bastion Jabrin, dem früheren Sitz der Yaruba Dynastie. Weiter führt die Exkursion nach Bahia, dem ältesten Ort des Omans und UNESCO Weltkulturerbe. Von hier fahren wir in Geländefahrzeugen weiter durch die wilde Gebirgslandschaft des Jabel Akhdar auf das Dach des Omans. Aus 2000 m Höhe haben wir einen atemberaubenden Blick in eine 1000 m tiefe Schlucht mit fernen Wadis. Übernachtung im Sama Jabel Akhdar Bergresort.

7. Tag: 09.11. Freitag: Wadi Bani Khalid Wahiba Wüste

Heute geht die Reise zurück durch die wilde Bergwelt zum Fuß des Hadschar Gebirges, wo unser Bus bereits wartet. Von hier führt unsere Exkursion bis zum Rand der Wüste. Hier steigen wir wieder um in unsere Geländefahrzeuge. Wenn die Sonne tief steht erreichen wir das gigantische Dünenmeer der Wahiba Sands Wüste. Von unserem einfachen Wüstencamp (mit DU, WC) gelangen wir auf eine der Dünen und genießen einen wunderbaren stimmungsvollen Sonnenuntergang. Übernachtung im Sama Al Wasil Camp mit stimmungsvollem Abendessen.

8. Tag: 10.11. Samstag: Wahiba Sands Sur

Heute erreichen wir die alte Hafenstadt Sur, dem früheren Haupthafen des Afrika- und Sklavenhandels und sehen auf einer Dhauwerft, wie die massigen Holzboote gebaut werden. Das Selbstbewusstsein der Suris zehrt noch heute von ihrer großen Vergangenheit, die sie zu einer Besonderheit im ganzen Land macht.

Fakultativ unternehmen wir am Abend einen Besuch im 60 Kilometer entfernten Strand von Ras al-Juneys. Hier kommen nachts oft große Meeresschildkröten zur Eiablage. Ein tolles Naturschauspiel in Begleitung eines Rangers.

9. Tag: 11.11. Sonntag: Sur Muscat

Heute reisen wir entlang der Küste des Indischen Ozeans mit weiten Stränden in Richtung Norden. Links begleitet uns das mächtige Hadschargebirge mit wunderbaren Landschafts- und Gebirgsmotiven für den Fotografen.

Wir erreichen Muscat, die Hauptstadt des Omans, die heute als gelungenes Beispiel der Transformation einer mittelalterlichen Hafenstadt in eine moderne Hauptstadt gilt. Übernachtung im Strandhotel Crown Plaza.

10. Tag: 12.11. Montag: Muscat

Der Tag steht zur freien Verfügung. Genießen Sie den Pool und den Komfort Ihres Hotels oder unternehmen Sie am Nachmittag mit Günther Milz einen Bummel ins orientalische Leben der Stadt. Muscat ist eine sichere Stadt und man kann einiges auf eigene Faust von Ihrem Hotel unternehmen.

9-Loch Golf Turnier AlMouj Golf Course

Für die Golfer bieten wir heute nach dem Frühstück eine gemeinsame Runde auf dem AlMouj Golf Course an. Genießen Sie den besten Platz des Omans mit tollem Panorama entlang der Küste.

11. Tag: 13.11. Dienstag: Muscat Große Stadtbesichtigung der Hauptstadt (Fakultativ)

Das Sultanat Oman hat sich in den vergangenen 20 Jahren unter seinem in London ausgebildeten Sultan zu einem orientalischen aber auch modernen Staat entwickelt. Erneuerung und Tradition treffen selten so eindrucksvoll zusammen. Nach einem Jahrhundert in Isolation sorgt seit 1970 ein fortschrittlich denkender Herrscher für die Neuorientierung des Landes, ohne die oft prahlerische Anmutung der Architektur der Arabischen Emirate.

Gelegenheit zum Besuch des Opernhauses von Muscat.

Gelegenheit zum gemeinsamen Abendessen in einem ausgewählten Restaurant. (Selbstzahler)

12. Tag: 14.11. Mittwoch: Muscat

Ein weiter Tag zur Erholung oder für weitere gemeinsame Unternehmungen. Der bunte Soukh von Muttrah ist unser Abschiedsbummel mit duftenden Gewürzen und Weihrauch, frisches Obst, bunte Stoffe, Gold und Silber.

Am Abend verabschieden wir uns von einem traditionsreichen, aber auch modernen Land aus Tausend und einer Nacht und fliegen über Abu Dhabi nach Düsseldorf zurück.

13. Tag: 15.11. Donnerstag Düsseldorf

Ankunft Morgens in Düsseldorf und individuelle Heimreise.

PREISE P.P.

Grundreisepreis im Doppelzimmer

3.650,-- €

Einzelzimmerzuschlag

750,-- €

Business Class Flugzuschlag (H+R, tagesaktuell)

ab 1.500,-- €

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • Hin- und Rückflug in der Economy-Class
  • Flughafensteuer, Lande- und Sicherheitsgebühren
  • Freigepäck bis 23 kg (Economy) + Handgepäck
  • Alle Hoteltransfers
  • 1 x Stadtbesichtigung Abu Dhabi am Ankunftstag
  • Sonderführung im Louvre inkl. Eintrittsgebühren
  • 10x Übernachtung/Frühstück in Hotels & Wüstencamp
  • Trinkgelder für Gepäckservice in den Hotels
  • Rundreise im exklusiven klimatisierten Bus mit 21 Sitzen
  • Trinkwasser an Bord des Busses.
  • Fahrten in Geländefahrzeugen lt. Programm
  • Deutschsprachiger örtlicher Studienreiseleiter
  • 5 x Abendessen ohne Getränke
  • Eintrittsgelder
  • Ausflug und Spaziergang am Tag 10 mit Günther
  • Ausflug und Spaziergang am Tag 12 mit Günther
  • Marco Polo Reiseführer Literatur
  • Reisepreissicherungsschein/Insolvenzschutz
  • Umfangreiche Haftpflichtversicherungen für Personen und Vermögensschäden

FAKULTATIVE LEISTUNGEN

· 3. Tag: Abu Dhabi Ausflug* 45,-- €

· 8. Tag Ausflug zum Schildkrötenstrand 48,-- €

· 11. Tag Stadtbesichtigung Muscat Tag 58,--€

*Für Columbus Weltenbummler
Club Mitglieder kostenlos

VISAGEBÜHREN

  • Oman (elektronisches) Visum erforderlich (65 € inkl. Bearbeitungsgebühr)
  • Grenzgebühr Vereinigte Arabische Emirate / Oman (ca. 10 US Dollar)

Für diese Reise sind keine besonderen Impfungen vorgeschrieben.
Wir empfehlen die üblichen Reiseimpfungen für Fernreisen wie Hepatitis, Tetanus, bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

Bildmaterial: Royal Arabian Destination Management + Pixabay

Veranstalter:

Columbus Tours & Events GmbH

Dorfstr. 34, 40667 Meerbusch



Haben Sie noch Fragen?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Jetzt kontaktieren

transparent

20140516 0810391

Ihr Hapag-Lloyd Reisebüro

Dorfstraße 34/Ecke Brühler Weg

40667 Meerbusch

Öffnungszeiten

Mo-Fr

09:30-18:30

Sa

10:00-13:00

So erreichen Sie uns:

Telefon

+49 (0) 21 32 / 9 36 90

Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
paxconnectbig
Das passende
Reiseangebot
noch nicht
gefunden?
Wir beraten Sie gerne!
transparent
transparent
Urlaub ist ein Versprechen
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 40 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

banner1x4