zum Seitenanfang
transparent

November Story

von Annika Meiners
sharePrint

n -1513-leopold island
Kreuzfahrt


n -791-disko bay
Ponant

n -749-disko bay
n -800-unesco world heritage site of ilulissat
mehr Bilder

Hausbesuch bei den Eisbären

Ponant Cruises: auf Expedition durch die Nordwest-Passage

Die Eisbären werden nicht schlecht geschaut haben, die Robben verwundert, die weißen Beluga-Wale ganz schön überrascht gewesen sein. Und die Inuit in den wenigen Siedlungen entlang der Route waren begeistert: was für ein außergewöhnliches Schiff, wie schön, wie elegant die fließenden Formen! Was für eine Bilderbuch-Yacht, die da so unverhofft und unter französischer Flagge in den extremen Gewässern der Nordwestpassage vor der arktischen Nordküste Kanadas aufgetaucht war!

Dabei sind die Schiffe von Ponant Cruises genau dafür konzipiert: für Expeditionen, für Luxus-Kreuzfahrten in extremen Fahrtgebieten in den Randbereichen des Planeten weit ab vom Mainstream. Ponant-Schiffe wie die Le Soléal kreuzen regelmäßig dort, wo die Natur noch gänzlich unberührt ist dort, wo alle Jubeljahre mal ein Schiff vorbeikommt. Diesmal ging es darum, der historischen Route des legendären Polarforschers Roald Amundsen zu folgen, der an der Küste Grönlands aufbrach und zwischen den Inseln des Nordens mit ihren Moschusochsenherden hindurch an Alaska vorbei bis nach Sibirien fahren wollte. Unterwegs durch eine der schönsten Landschaften des Planeten auf Reise in einer Gegend, die kaum jemand mit eigenen Augen gesehen hat.

Acht Tage hat die spektakuläre Durchquerung der Passage gedauert, rund drei Wochen die Reise insgesamt. Immer gab es an Bord der Le Soléal ausreichend Champagner, dazu Hummer, Kaviar, beste französische Küche. Und exzellente Weine. Denn heutzutage sollte auf Expeditionen auch der Genuss nicht zu kurz kommen nicht jedenfalls auf den fünf Ponant-Schiffen. Und auch nicht vom 16.August bis 7.September 2016. Dann steht neuerlich eine Durchquerung der Nordwestpassage an.

Sie haben Lust auf eine Expedition auf hoher See bekommen, bei der es an nichts mangelt? Auf eine unvergessliche WOW-Reise mit einem Luxuskreuzfahrtschiff? airtours hat Ponant Cruises im Programm und wir freuen uns Sie bei uns im Hapag-Lloyd Reisebüro in Eppendorf zu beraten.

Fotos von Servane Roy-Berton ©Studio PONANT/Servane Roy-Berton


annika meiners
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 040-4609920
TUI Deutschland GmbH
Eppendorfer Baum 16
20249 Hamburg

reisebuero eppendorf

Ihr Hapag-Lloyd Reisebüro

Eppendorfer Baum 16

20249 Hamburg

Öffnungszeiten

Mo-Fr

09:30-18:30

Sa

10:00-14:00

So erreichen Sie uns:

Telefon

+49 (0) 40 / 4 60 99 20

paxconnectbig
Das passende
Reiseangebot
noch nicht
gefunden?
Wir beraten Sie gerne!
transparent
transparent
Urlaub ist ein Versprechen
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 40 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

Robinson Club Top 50 Reisebüro

Wir gehören zu den 50 besten Robinson Club Reisebüros deutschlandweit.

banner1x4