zum Seitenanfang
transparent

Mittel-, Nord- und Osteuropa erleben

von Lynn Sydow
sharePrint
gebeco mittel-nord- udn osteuropa
Vital & Nature


Unser Experten Reisetipp

Das Baltikum zum Kennenlernen

10-Tage-Erlebnisreise ab 1295€ inkl. Flug


1. Tag

Anreise nach Estland

Sie fliegen in die Hauptstadt Tallinn. Sie richten sich im Hotel ein und stellen fest: Die Altstadt ist nicht weit, denn die roten Türme der Stadtmauer können Sie gut erkennen.


2. Tag

Tallinn: Stadt der Türme

Vom Domberg (Toompea) genießen Sie den überwältigenden Blick über die Türme und ziegelroten Dächer der Bürgerhäuser bis hin zur Tallinner Bucht. In der Domkirche stoßen Sie auf viele Spuren aus der deutsch baltischen Geschichte der einstigen Hansestadt Reval.

Durch schmale Gassen spazieren Sie zur Heiliggeistkirche.Am Rathausmarkt und in der Pikk-Straße locken hinter den Fenstern die liebvoll restaurierten Handelshäuser unzählige Cafes, Restaurants und Galerien. Zeit für eigene Entdeckungen.


3.Tag

Von Tallinn nach Pärnu

Auf der Sängerfestbühne finden mehr als 20.000 Menschen Platz. Im grünen Stadtteil Pirita mit seinen Badestränden und baumreichen Parks streifen Sie durch die gotischen Ruinen des Brigitten-Klosters und fahren dann 300 Meter in die Höhe - auf den Tallinner Fernsehturm.

Im Estnischen Freilichtmuseum werden Sie sehen wie Arm und Reich in einem echten Dorf vor zweihundert Jahren lebten. Später spazieren Sie über die Promenada des Seebades Pärnu.


4. Tag

Pärnu: auf die Inseln Muhu und Saaremaa

Ein freier Tag! Sie können je nach Wetter am Strand oder im hoteleigenen Spa entspannen. Oder Sie entscheiden sich für den optionalen Ausflug zu den Inseln Muhu und Saaremaa.

Sie setzen von Virtsu aus mit der Fähre nach Kuivastu auf die Insel Muhu über. An der Westküste lockt das Dorf Koguva mit reetgedeckten Häusern und einer außergewöhnlichen Gesichte. In steinernen Wehrkirchen begeistern Sie uralten Fresken, ehe Sie bei Angla die hölzernen Windmühlen fotografieren.

In der Inselhauptstadt Kuressaare faszinieren die geometrisch strengen Formen der Bischofsburg. Bei Kaalu sehen Sie einen Meteoritenkater.


5. Tag

Von Pärnu nach Riga

Sie fahren entlang der Ostküste durch die Region Vidzeme. Bei einem Besuch im ehemaligen Gutshaus Dunte erhalten Sie Einblicke über den Lügenbaron Münchhausen.

Bald erreichen Sie die waldreiche Lettische Schweiz. Nicht nur die Bob- und Rodelbahn, sondern auch die imposante Burg Turaida, der " Gottesgarten", haben den kleinen Ort Sigulda bekannt gemacht.


6. Tag

Riga: die alte Hansestadt

Riga stand im Laufe der Geschichte immerim Mittelpunkt vieler Handelsinteressen zwischen Ost und West.

Im Rigaer Dom stoßen Sie erneut auf deutsch baltische Spuren. In der Neustadt lassen Sie sich von den Straßenzügen mit vielen sehr gut erhaltenen Jugendstilhäusern begeistern.

Einen Tipp für den freien Nachmittag? Das kunstmuseum in der ehemaligen Rigaer Börse.


7. Tag

Riga - Nida

Es geht in Richtung Westen. Sie kommen nach Litauen und halten in Siauliai am Berg der Kreuze. Für das katholische Litauen ist dies ein magischer Ort des Glaubens, aber auch des Nationalbewusstseins.

Ihr kleiner Spaziergang durch Klipeda beginnt am Theaterplatz, auf dem das " Ännchen von Tharau" Sie begrüßt. Nur kurz ist die Fährfahrt zur Kurischen Nehrung.

Über Juodkrante erreichen Sie Nida. Sie genießen die abendliche Stimmung an der Promenade.


8.Tag

Nida - Vilnius

Wohnen Sie in einem Sommerhaus auf dem Schiwegermutterberg. Auf der Hohen Düne haben Sie nicht nur einen fantastischen Blick auf Haff und Ostsee, sonder spüren die Kraft der Elemente, die diese einmalige Naturlandschaft geschaffen haben.

Ein Bernsteinschnitzer zeigt Ihnen wie das "Gold der Ostsee" bearbeitet wird. Mit der Fähre nach Klaipeda zurückgekehrt, fahren Sie weiter nach Vilnius.

Unterwegs lohnt ein Fotostopp an der malerischen Backsteinburg Trakai.


9. Tag

Vilnius: die Stadt der Kirchen

Erkunden Sie das "Jerusalem des Nordens"! Sie schlendern durch mittalterliche Gasse mit gemütlichen Hinterhöfen zum Stadttor AUsros Vartei mit der Kapelle der Morgenrte. Die klassizistische Pracht der orthodoxen Kathedrale St. Peter und Paul begeistern uns ebenso wie das Gotische Ensemble mit der anutigen Annenkirche.

Haben Sie schon einmal von Uzupis gehört? "Jenseits des Flusses" liegt das Künstlerviertel mit seinen Cafes und Galerien. Vielleicht haben Sie Lust, am freien Nachmittag dort die Hand mit der Lampe oder den Trompete spielenden Engel zu suchen.

Am Abend treffen Sie sich zu einem Abschiedsessen in einem Restaurant.


10. Tag

Abschied vom Baltikum

Erlebnisreiche Tage im Baltikum liegen hinter Ihnen. Voller neuer Eindrücke fliegen Sie nach Hause.


Rundreiseverlauf

weitere Informationen

Für weitere Fragen und nähere Informationen zu Terminen und Preise besuchen Sie uns gerne im Reisebüro oder kontaktieren Sie uns per Telefon oder Email.


fr sydow
Für Sie geschrieben von
Auszubildende

transparent 0531-2449980
TUI Deutschland GmbH
Vor der Burg 8
38100 Braunschweig

pf1 2724 10

Ihr Hapag-Lloyd Reisebüro

Vor der Burg 8

38100 Braunschweig

Öffnungszeiten

Mo-Fr

09:30-18:30

Sa

09:30-14:00

So erreichen Sie uns:

Telefon

+49 (0) 5 31 / 2 44 99 80

Urlaub ist ein Versprechen
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 41 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

Herzlich Willkommen in Ihrem Hapag-LLoyd Reisebüro

Unser Arbeitsplatz ist das Reisebüro, unser Angebot: ''ein Traum''. Ihr Hapag-Lloyd Reisebüro Team bietet Ihnen maßgeschneiderten Urlaub aus einer Hand. Wir haben umfassendes Know-how und nehmen uns die Zeit für eine erstklassige Beratung.Wir als Team vom Hapag-Lloyd Reisebüro vor der Burg 8 in Braunschweig stehen Ihnen als sehr kompetentes und serviceorientiertes Reisebüro zur Verfügung.