zum Seitenanfang
transparent

Reisebericht New York City

USA
von TUI Deutschland GmbH
erstellt am
28.02.2013

sharePrint

foto3
transparent


foto3
foto2
foto6

Reisebericht New York City

New York City, auch bekannt als Big Apple, oder die Stadt, die niemals schläft liegt an der Ostküste der USA im Bundesstaat New York und zählt zu den Topmetropolen der Welt – zurecht.
Die Stadt selbst ist in 5 Stadtteile aufgeteilt: Manhattan, Brooklyn, Queens, The Bronx und Staten Island, wobei für Touristen Manhattan am interessantesten ist.
„Home is where the heart is“. Demnach bin ich dann wohl New Yorkerin. nach ca. 9 Stunden Flug betrete ich zum 3. Mal New Yorker Boden, als ich am John F. Kennedy Airport in New York aus dem Flieger steige. Endlich! Seit Monaten habe ich mich auf meinen Urlaub gefreut. Jetzt noch Koffer abholen, durch Customs gehen (nicht erschrecken, in New York ist man bei der Einreise gerne mal unfreundlich zu Ihnen, wenn man Ihre Fingerabdrücke nimmt und die Augen fotografiert) und dann geht’s los.
Mit dem Skytrain bis zur Jamaikastation (man bezahlt erst beim Verlassen 5$) und dann mit der U-Bahn weiter. Mit der Wochenkarte für 29$ komme ich eigentlich überall ohne Probleme hin. Natürlich kann man auch einen Transfer vom Flughafen zum Hotel buchen, aber ich bevorzuge die U-bahn, da ich keine lästigen Staus habe und nicht vorher an 20 anderen Hotels anhalten muss.
14 Tage habe ich nun also wieder in meiner Lieblings Stadt. Ohne Zweifel nicht genug Zeit. New York hat so viele Ecken und Plätze, die man sehen sollte, dass ich beinahe ein ganzes Buch schreiben könnte. Jedes Mal gibt es etwas Neues zu entdecken, da die Stadt dauernd im Wandel ist.
Es gibt unzählige Sightseeing Möglichkeiten! Hier nur ein paar Tipps am Rande:
-wer die Freiheitsstatue sehen möchte muss nicht unbedingt eine teure Bootstour buchen, sondern kann ganz bequem alle 30 Minuten mit Staten Island Ferries nach Staten Island fahren und immer noch sehr nahe an der Statue vorbeifahren. Seit 09/11 darf man sowieso nicht mehr in die Krone hinein.
-um sich einen Überblick zu verschaffen, können Sie entweder von der 86. Etage des Empire State Buildings aus, oder von der Besucherplattform des Rockefeller Centers aus 259 m Höhe eine atemberaubende Aussicht genießen. Beide sind leider kostenpflichtig.
-wo kann man besser shoppen gehen, als in New York?
Die 5th Avenue entlang finden Sie von Gucci, Prada, Armani über Hollister bis hin zu H&M einfach alles! Auch am Times Square finden Sie zahlreiche Geschäfte wie Gap, Levis, American Eagle und Forever 21.
Macy’s und Victoria’s Secret finden Sie unter anderem in der 34th Street, Ecke 6th Avenue.
Auch zu empfehlen ist Century21, direkt bei Ground Zero gelegen. Hier verkaufen Sie Markenklamotten sehr preiswert. Jedoch ist es Glückssache, da nicht immer gute Sachen dabei sind. Besonders viel Glück kann man bei Schuhen haben. Von Adidas, Converse, Nike ist alles dabei!
Ansonsten findet man aber eigentlich überall Läden!
Eine weitere Möglichkeit ist nach New Jersy zu fahren und dort die Woodbury Common Premium outlets zu besuchen. Sie können die Fahrt dorthin ganz bequem über z.B. die TUI buchen, und erhalten sogar zahlreiche Ermäßigungen.

-Nightlife:
Am schönsten ist der Times Square bei Nacht! Überall leuchtende Farben, Lichter und Glitzer!
Sollten Sie zum Feiern nach New York kommen, empfehle ich Ihnen vorher mal bei der Websterhall nachzusehen, wer auflegt oder spielt. So hatte ich dieses Jahr zum Beispiel das Glück bei der Ladiesnight kostenlos ein Sean Paul Konzert mit zu erleben!
Gerade im Sommer sollte man sich über die „Good Morning America“ Konzerte informieren, welche auch kostenlos sind (man muss nur recht früh dafür aufstehen), so kann man z.b. kostenlos Lady Gaga, Linkin Park oder andere Künstler sehen.
Selbst die kostenpflichtigen Konzerte sind in den USA sehr günstig. Eine Konzertkarte liegt im Schnitt zwischen $15 -$20!
Im Sommer werden auch häufig open air Kinos angeboten. Viele davon sind ebenfalls kostenfrei.
Bars findet man zu Genüge z.B. in der Bleeker Street und der Christopher Street, hier bitte einen Ausweis mitnehmen. In manchen Bars darf man sich unter 21 nicht einmal aufhalten.
Ein weiteres Highlight im Dunkeln ist die Brooklyn Bridge. Fahren Sie ruhig einmal abends an die Spitze New Yorks. Hier finden Sie schnuckelige Restaurants und können tolle Bilder von der Brooklyn Bridge und der Skyline Brooklyns machen (oder fahren Sie nach Brooklyn und machen Bilder von der Skyline Manhattans. Beides lohnt sich auf jeden Fall.)

-Enspannung:
Nehmen Sie sich einen Tag Zeit und erkunden Sie den Central Park! Hier gibt es Seen, Liegewiesen, Wäldchen zum durchspazieren, eine Rollschuhbahn, im Winter eine Eisbahn und sogar einen kleinen Zoo! Hier kann man komplett vom Großstadttrubel abschalten und die Welt vergessen. Zu sehr sollte man jedoch nicht abschalten, sonst kann es passieren, dass man von einem der zahlreichen Jogger überrannt wird!
Eine weitere Möglichkeit um im Sommer zu entspannen ist mit der U-bahn nach Brooklyn zu fahren und einen Tag am Strand zu verbringen. Ich selbst war am Rockaway Beach, welcher sehr schön war, Sie können natürlich aber auch

teambild 1
Für Sie geschrieben von
Hapag-Lloyd Reisebüro
transparent +49 (0) 9 31 / 35 52 70
TUI Deutschland GmbH
Theaterstr. 4
97070 Würzburg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
51 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Urlaub ist ein Versprechen
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 51 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

Urlaub ist ein Versprechen.

Die Marke Hapag-Lloyd Reisebüro ist eng mit anspruchsvollem Reisen verbunden und steht für Vertrauen, Sicherheit und Zuverlässigkeit. Und das seit über 155 Jahren.

Eine Tradition, die verpflichtet und ein Markenversprechen, dass uns einzigartig macht. So bieten wir Ihren, unseren Kunden, die Seriosität und die professionelle Beratung echter Experten, die Sie erwarten.

banner1x4