zum Seitenanfang
transparent

Luxus pur am Kap

Südafrika
von Heike Schulz
erstellt am
12.07.2014

sharePrint
SAA on the Way
transparent


dsc03593
dsc03596
dsc03609
dsc03620
dsc03622
dsc03628
dsc03637
mehr Bilder

Luxus pur am Kap

Stationen der Rundreise:
  • Kapstadt
  • Waterfront
  • Stellenbosch
  • Hermanus

Kapstadt - wer europäischen Lifestyle, Komfort und exquisite Küche, in den europäischen Wintermonaten verbunden mit herrlichem Sommerwetter, geniessen möchte, ist hier genau richtig! Eine ausgezeichnete Hotellerie bietet die Region um das Kap der guten Hoffnung, dem südlichsten Punkt des afrikanischen Kontinents.

Die Infrastruktur ist, besonders seit der Fussball-Weltmeisterschaft in 2010, sehr gut ausgebaut und man kann sich mit eigenem Mietwagen sicher und frei bewegen und sich die Schönheiten des Landes anschauen.

Eine besonders komfortable Reiseart ist der Chauffeur-Service. Man kann sich für einen oder mehrere Tage einen Privat-Guide buchen, der auch als Fahrer eingesetzt wird. So kann man das Sightseeing-Programm ganz individuell gestalten und erhält nebenbei viele interessante Informationen über Land und Leute, sowie Einkaufs- und Restaurant-Tipps.

Unsere Reisegruppe traf sich am ersten Abend im "African Cafe". Ein Spektakel rund um die afrikanische Küche - mit Show, Gesang und allen afrikanischen Spezialitäten.

Besucht haben wir die Luxus-Hotels von Kapstadt und Umgebung. Ich habe im Cellars Hohenort gewohnt - ein wunderschönes Bouique Hotel in Constantia - einem Villenvorort, nur 20 Minuten von der Waterfront entfernt.

Ein Ausflug vom Kap der Guten Hoffnung darf nicht fehlen, besonders beeinruckt hat mich die einzige Pinguin-Kolonie außerhalb der Antarktis an der Boulders Beach.

Mein Hotel-Highlight ist das "Delaire Graff Estate" bei Stellenbosch! Ein Luxus-Refugium mit nur 10 Villen - eine davon gehörte uns für 2 Tage. Die Einrichtung der Villa war Luxus pur, der Blick auf die Graff-Estate-Weinberge atemberaubend und der Service war so unaufdringlich perfekt, wie ich es selten erlebt habe!

Die Wein-Region bietet viele schöne kleine Boutique-Hotels - bei vielen Arrangement sind Weinverkostungen inklusive Transfer bereits im Reisepreis eingeschlossen.

Richtung Osten am Meer entlang passiert man den Walbeobachtungsort Hermanus. Vom Marine-Hotel hat man einen fantastischen Blick auf die Bucht von Gaansbai, in der sich von Juni bis November etwa 150 - 200 Wale treffen, um dann mit ihren Jungen wieder zurück in die Antarktis zu schwimmen.

Wir wohnten im "Grootbos Nature Reserve" mit direktem Blick auf die Bucht. Das Grootbos Nature Resere, bekannt aus der VOX-Sendung "Sing meinen Song" dessen zweite Staffel im kommenden Jahr ebenfalls in diesem Refugium gedreht wird, ist ein sehr persönlich vom Inhaber geführtes Luxus-Resort.

Es gibt unzählige Aktivitäten zu unternehmen. Ob Zuschauen der Township-Einwohner beim Fussballtraining auf den eigens dafür angelegten Fussballplätzen, Erleben der Township-Einwohner beim Gärtnern oder beim Computer-Lerarning-Programme - es werden verschiedene Ausbildungen dirket im Nature Reserve für dei Einheimischen angeboten, oder eine Wanderung durch die endemischen Pflanzen mit versiertem Guide. Wir haben uns für das "Shark-Cage-Diving" entschieden. Die Gaansbai ist die weltweit reichste Region des Weissen Hais! Viele weisse-Hai-Aufnahmen, die in Filmen gezeigt werden, werden hier gedreht.

Es war reiner Nervenkitzel und ein atemberaubendes Erlebnis, diese riesigen Haie mit den scharfen Zähnen beim Fressen unter Wasser zu bestaunen! Auf dem Rückweg mit dem eigens für Shark Cage Diving gebautes Boot begrüßte uns auf Dyer Island noch eine Robben-Kolonie - welch lautes Geschrei!

Die Reise war natürlich viel zu kurz! Gerne hätte ich noch "das ganz andere Afrika" erlebt: die Nationalpark und Wild-Reservate. Auch dort bietet Südafrika Lodges auf höchstem Niveau in Kulinarik und Komfort! Dort ist man dann auf Augenhöhe mit den Big Five dieser Welt!


heike schulz
Für Sie geschrieben von
Büroleiterin

transparent 06195-2002
TUI Deutschland GmbH
Frankfurter Str. 55
65779 Kelkheim


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
51 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Urlaub ist ein Versprechen
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 51 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

Urlaub ist ein Versprechen.

Die Marke Hapag-Lloyd Reisebüro ist eng mit anspruchsvollem Reisen verbunden und steht für Vertrauen, Sicherheit und Zuverlässigkeit. Und das seit über 155 Jahren.

Eine Tradition, die verpflichtet und ein Markenversprechen, dass uns einzigartig macht. So bieten wir Ihren, unseren Kunden, die Seriosität und die professionelle Beratung echter Experten, die Sie erwarten.

banner1x4