zum Seitenanfang
transparent

Donauradweg mit Rad und Schiff

Deutschland
von Bich-Ngan Dam
erstellt am
19.03.2014

sharePrint
20130824 105940
transparent


20130822 174053
20130822 122141
20130822 122323
20130822 120849
20130822 171150
20130822 192044
20130823 091956
mehr Bilder

Donauradweg mit Rad und Schiff

Donauradweg mit Rad und Schiff

Individuelle Anreise nach Passau, Treffpunkt am Donau Touristik Info Point, wo wir unser Gepäck zum Weitertransport nach Linz abgeben und wir die Fahrräder entgegennehmen. Es gibt Herren-/ Damen-/ oder auch Kinderräder in alle Größen.
Nachdem wir die Fahrräder getestet und jeder ein passendes gefunden hat, beginnen wir unsere Tour am Donauradweg vorbei an Obernzell nach Kramesau, wo wir unser wohlverdientes Mittagessen eingenommen haben. Weiter gehtes nach Au mit Endziel Schlögen. Wir entspannen unseren müden Beine auf der 3-stündigen Linien-Schiff von Schlögen nach Linz. Die Fahrräder bleiben an Bord und werden am nächsten Tag nach Grein transportiert. Nach dem Abendessen an Bord, Ausschiffung in Linz und Transfer zum Hotel. (Tagesstrecke: 45km)
Das „Austria Trend Hotel Schillerpark Linz“ ist ein gutes 4 Stern Hotel in idealer Lage, direkt imZentrum am Anfang der Landstraße, der Haupteinkaufsstraße von Linz. Zu den Annehmlichkeiten des Hotels gehören kostenloses WLAN auf den Zimmern, eine Sauna, ein Fitnessraum und private Garagenstellplätze für die Gäste.

Nach demreichhaltigen und abwechslungsreichen Frühstücksbuffet im Hotel, starten wir mit einem geführten Stadtrundgang durch Linz in den Tag. Zu Fuß geht es durch viele enge Gassen zum Maria-Empfängnis Dom, zur Ursulinenkirche, zum Linzer Schloss, zum Hauptplatz mit der Dreifaltigkeitssäule. Nach dem Stadtrundgang sind wir mit der historischen Pöstlingbergbahn zum Pöstlingberg Schlössl gefahren, von wo man aus einen atemberaubenden Blick auf die Stadthat. Mein persönlicher Tipp: Die Fahrt mit der Pöstlingbergbahn kann sehr gut mit einem Tiergarten-Besuch und einer leichten Wanderung am Stadtwanderweg-1Std.- Pöstlingberg verbunden werden.

Am nächsten Morgen fahren wir in der Frühe mit der Bahn nach Grein, wo wir unsere Fahrräder wieder entgegennehmen. Weiterfahrt entlang des Donauradweges über Ybbs und Pöchlahrn (Mittagsessen) nach Melk.(Tagesstrecke: 48 km).

In Melk sind wir mit dem Linien-Schiff durch die Wachau nach Krems gefahren. Bei Ankunft in Krems haben wir unsere Fahrräder im Parkhotel abgegeben, um mit dem Zug weiter nach Wien zu fahren. Check-in im 4-Sterne Hotel „Arcotel Kaiserwasser“, welches direkt an der U-Bahn-Station Kaisermühlen liegt, von wo aus man mit der U1 nur sechs Stationen bis zum Stadtzentrum (Stephansdom) fährt. WLANist kostenfrei. Die Zimmer sind geräumig und modern ausgestattet. Eine sehr schöne Sauna mit einem Dampfbad und ein moderner Fitnessraum stehen für die Gäste zu Verfügung.

Am letzten Tag genießen wir ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Sekt im UNO Restaurant, von dessen Terrasse man auf das Wasser blicken kann. Wir beginnen den Tag mit einem geführten Stadtspaziergang durch Wien.
Die Wahrzeichen von Wien sind der Stephansdom und das Riesenrad im Prater. Die meisten Sehenswürdigkeiten liegen im alten Stadtkern - daher ist Wien sehr gut zu Fuß zu erkunden. Besonders zu empfehlen ist die Vienna Card zu 19,90Euro p.P. (Kinder bis 15 Jahren frei) gültig für 72 Std. mit der Sie frei Fahrt mit der U-Bahn, Bus und Tram haben. Außerdem haben sie mehr als 210 Vorteile bei Museen und Sehenswürdigkeiten, Theatern und Konzerten, beim Einkaufen, in Cafés, Restaurants und beim Heurigen... Erhältlich ist dies in alle Hotels sowie in der Tourist-Info.

Fazit: Der Donauradweg ist sehr gut ausgebaut und auch für weniger ambitionierte „Radler“ leicht zu bewältigen, führt durch wundervolle Naturlandschaften und macht sicherlich der ganzen Familie Spaß. Man fährt die ausgearbeiteten Routen entlang und bekommt passendes Kartenmaterial. Das Reisegepäck wird pünktlich und sicher von Unterkunft zu Unterkunft transportiert.


dsc 6604 web version 170x170px
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 030/8957400
TUI Deutschland GmbH
Karlsbader Str. 18
Am Roseneck
14193 Berlin


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
51 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Urlaub ist ein Versprechen
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 51 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

Urlaub ist ein Versprechen.

Die Marke Hapag-Lloyd Reisebüro ist eng mit anspruchsvollem Reisen verbunden und steht für Vertrauen, Sicherheit und Zuverlässigkeit. Und das seit über 155 Jahren.

Eine Tradition, die verpflichtet und ein Markenversprechen, dass uns einzigartig macht. So bieten wir Ihren, unseren Kunden, die Seriosität und die professionelle Beratung echter Experten, die Sie erwarten.

banner1x4